Besuchen Sie uns

weiterhin …

und bekommen interessante Updates zu unseren Dolmetsch-Events, Übersetzungstools und unserem Team

Bleiben Sie uns treu & empfehlen Sie uns weiter!

Aktuelles


  • Bräuche in April

    Wir sind ein multinationales Team … und genießen es! Den Kontakt zu anderen Kulturen leben wir! Ostern ist ein perfektes Beispiel für Bräuche und Traditionen, von denen wir Ihnen gerne erzählen. Viel Spaß!

    Ostern

    Kennen Sie “Gockelholen”, oder eine “Karfreitagsratschen”? ” – Es sind jahrhundertalte Traditionen und Bräuche zu Ostern. Beim „Gockelholen“ steigen die Burschen beispielsweise zum Fenster der Angebeteten, jedoch nur, wenn sie das Jahr zuvor auch miteinander getanzt haben. Früher durfte man sich natürlich nicht erwischen lassen. Heute warten die Mädchen mit Geschenken wie Schnaps, Ostereier oder Bier. Die Ratschn ist an Ostern nicht etwa eine geschwätzige, alte Frau sondern eine hölzerne Vorrichtung, an der man durch Drehen einer Kurbel einen Riesenkrach machen kann und die Gläubigen in die Kirchen ruft. Denn laut Volksmund halten die Glocken zwischen Gründonnerstag und Auferstehungsfeier die Grabruhe des Herrn. In Sankt Maria Thalkirchen kann man die Karfreitagsratschn hören.

    die Karfreitagsratschen – Wir danken dem Pfarramt Sankt Maria Thalkirchen für die freundliche Bereitstellung des Fotos.

    Qingming

    Auf der ganzen Welt werden um das christliche Osterfest auch andere religiöse Feierlichkeiten begangen. In China findet am 5. April das Qingming-Fest statt. Es ist das chinesische Totenfest, also äquivalent zum christlichen Allerheiligen. Es fällt auf den 106. Tag nach dem chinesischen Sonnenkalender und wird somit immer zwischen dem 4 und 6. April gefeiert. An diesem Tag gedenken die Chinesen der Vorfahren, säubern deren Gräber und legen Früchte, Essen, Blumen und andere Gaben dort ab. Es werden Gegenstände aus Papier verbrannt, um sie den Vorfahren zur Verfügung zu stellen.

    Ramadan

    Kurz nach Ostern beginnt am 13. April Ramadan, der Fastenmonat der Muslime. Es ist der neunte Monat im islamischen Kalender, wodurch der Beginn immer etwas „wandert“, meistens ca. 10 Tage vor. Das Fasten ist allen Muslimen vorgeschrieben, die gesund sind und das Reifestadium erreicht haben, sofern sie nicht von der Einhaltung des Fastens durch verschiedene Umstände wie eine Reise, hohes Alter, Krankheit, geistige Unzurechnungsfähigkeit oder bei Frauen durch Schwangerschaft oder Stillen abgehalten werden. Der Überlieferung nach wurde zu dieser Zeit der Koran den Menschen durch den Erzengel Gabriel an den Propheten Mohammed übergeben. Der Ramadan bedeutet nicht nur das Fasten von Essen und Trinken, sondern auch moralische und ethische Verhaltensweisen zu beachten und sich wieder darauf zu besinnen. Es lehrt den Fastenden Selbstdisziplin und Beherrschung und läutert gleichzeitig Seele und Körper und stärkt das Gottesbewusstsein.

    Das Allround Service Team wünscht allen schöne Festtage!


Herbst Blues und auch noch Corona Blues?

Was tun dagegen? Wir meinen  … kochen und dabei mit Rezepten aus nah und fern kulinarisch verreisen!

Anfang Herbst trifft sich unser buntes Team immer bei Monica & Lewis Nadal zu einem geselligen Beisammensein. Dann steuern wir alle ein heimisches Gericht oder eine Spezialität aus der Heimat des Partners bei. Das ist aufgrund der COVID-Regelungen dieses Jahr leider ausgefallen … wie vielleicht bei Ihnen so manche Feier.

Wir laden Sie jetzt zu einer Rezept-Reise ein und unsere Projekt-Koordinatorinnen veröffentlichen jeden Freitag ihr persönliches Lieblingsrezept. Entdecken Sie auf unserer Koch-Tour Ihren Favoriten – wir freuen uns auf Ihr Feedback und natürlich auch auf ein Rezept von Ihnen. Unsere Kollegen*innen, die auch die Speisepläne und Rezepte für leckere Gerichte eines Mitarbeiter-Restaurants in München übersetzen, übernehmen die sprachliche Kulinarik.

Lassen Sie sich von unseren Tipps für ein Wochende oder einen besonderen Anlass überraschen und kochen Sie mit.

Ihr Allround Service Team

Rezepte Sammlung

Hier finden Sie alle leckeren Gerichte unseres Teams. Entdecken Sie Speisen aus Mauritius bis China, sowie traditionelle bayrische Gerichte.


Neueste Beiträge

  • Bräuche in April
    Wir sind ein multinationales Team … und genießen es! Den Kontakt zu anderen Kulturen leben wir! Ostern ist ein perfektes Beispiel für Bräuche und Traditionen, von denen wir Ihnen gerne erzählen. Viel Spaß!
  • lunar new year 2021
    We wish our colleagues a happy lunar new year and a good spring festival. Best wishes to all the people born in the year of the ox and luck throughout your 本命年 ( „ben ming nian“ – your zodiac year) 祝大家新年快乐, 身体健康, 牛年大吉,财源滚滚。
  • Ricotta-Gnocchi
    Ricotta-Gnocchi ist kein spezielles Rezept meiner Familie. Ricotta Gnocchi werden in fast allen Gegenden Italiens gerne gegessen und trotzdem sind sie oft nicht bekannt. Bei mir wecken sie schöne Kindheitserinnerungen. Es versetzt mich in die Sommerferien zurück, die ich bei meinen Großeltern in den Bergen des Trentino verbrachte, wo ich einfach glücklich war. Ein bisschen so wie bei Marcel Proust und seinen geliebten Madeleines. Ricotta-Gnocchi rufen meine mémoire involontaire wach.
  • Österreichische Marillenknödel

    Schon gewusst, dass die einstige Luxusspeise und spätere Hausmannskost heute unter kulinarischem Denkmalschutz steht? Unglaublich aber wahr!

    Sie zählen zu den Küchenklassikern, deren Rezepturen in einem Safe der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien lagern – um sie der Nachwelt zu erhalten.


Copyright Allround Service 2018. Alle Rechte vorbehalten.